Green Concept Award

Grüne Konzepte 2020

Worn To Wear Lena Winterink

"Worn To Wear" besteht aus drei Statement-Kleidungsstücken, die die Beziehung zwischen einem Träger und einem Kleidungsstück veranschaulichen und die Art und Weise schätzen, wie Materialien altern, wenn wir sie verwenden.

Durch die Zugabe von Kupfer erhalten die Kleidungsstücke skulpturale Eigenschaften, während ein längerer Kontakt mit Wasser und Schweiß das Kupfer oxidieren lässt, wodurch allmählich ein irreversibler Farbwechsel im Baumwolltextil entsteht. Das Ergebnis ist ein Kleidungsstück, das die Schönheit der Zeit und den Einfluss des Tragens zeigt. "

Company: Studio Lena Winterink
Land: Netherlands

Vorheriges Konzept Alle Konzepte Nächstes Konzept