Green Product Award

Grüne Produkte 2018/19

präsentiert von

Seifenschale «schaum», «binär» Brigitta und Benedikt Martig-Imhof

Seit 1994 hat sich tät-tat auf die Entwicklung von Alltagsgegenständen aus sozialer Produktion spezialisiert. Unser Sortiment entwickeln wir in Partnerschaft mit der Dock//Gruppe AG, der grössten Sozialfirma der Schweiz, die jährlich mehrere tausend Tonnen Elektronikschrott in Wert- und Schadstoffe zerlegt. Diese Seifenschale aus gebrauchten Flachbildschirmen entstand im Dock//St.Gallen. Sie ist ein Beispiel dafür, wie sich aus dem Alltag heraus wertvolle Geschichten entwickeln können. Alle Laserabschnitte und Ausschussteile führen wir wieder ins System zurück.

Company: tät-tat GmbH
Land: Schweiz

Vorheriges Produkt Übersicht Nächstes Produkt