Grüne News

Green Product Award – Gewinner 2019

Green Product Award – Gewinner 2019

Green Product Award – Gewinner 2019

Berlin, 20.3.2019 Teilnehmer aus sechs Kontinenten bewarben sich für die Auszeichnung mit dem Green Product Award und dem Green Concept Award. Die Zahlen belegen - das internationale Interesse an den Green Awards hält auch im sechsten Jahr an: In die Vorauswahl, die Green Selection, schafften es Beiträge aus 34 Ländern. Australien, Brasilien, Dänemark, China, Deutschland, Indien, Israel, Italien, Kolumbien, Nigeria, Taiwan, und vielen mehr.

„Es geht darum, dass bessere grüne Produkte, bestehende Produkte ablösen. Dafür bieten wir mit dem Award die Plattform und das Netzwerk. Es freut mich sehr, dass die Unternehmen auch dieses Jahr so viele grüne Lösungen eingereicht haben.“ Nils Bader, Initiator Green Product Award.
 

Green Product Award – Sonderpreise

 

Thema

  Einreichung

Firma

Bestes Produkt 2019

  SYSBOARD / WALL

STUDIO HARTENSTEINER GmbH

Sonderpreis Handwerk

  LignoLoc®

BECK Fastener Group

Green Campus Publikumspreis

  NASCH Sportswear

NASCH Sportswear

Bestes Konzept

  The Orchid Pavilion

National United University / Cheng Loong Corp.

 

Green Product Award – Kategorie-Gewinner

 

Kategorie

Level

Einreichung

Firma

Architektur

Start-up

Ecocapsule

Ecocapsule

Architektur

Start-up

A circular lamp-Fischer Family

Fischer Lighting

Architektur

Professional

SYSBOARD / WALL

STUDIO HARTENSTEINER GmbH

Bad

Professional

Genie Hand Dusche

American Standard

Bad

Start-up

Kushel - Cosy by Nature

Gustavo Trading GmbH & Co. KG

Fashion Room

Start-up

Bracenet- Save the seas

BRACENET GmbH

Fashion Room

Professional

TEEKRI

TEEKRI  /  Distributed by plus H GmbH & Co. KG

Freestyle

Start-up

SIYA YOGA Kopfstandhocker

Georg Wächter Produktentwicklung und Handel

Kinder

Start-up

POPiN - Pop Up Playground

Popin Toys

Kinder

Professional

Wickelrucksack - Goldie Bouclé

LÄSSIG GmbH

Konsumgüter

Professional

KISSYO – Das Bio Joghurteis

fresh five* premiumfood GmbH

Konsumgüter

Start-up

Mi Vida Parfümstick

amo como soy

Küche

Start-up

BE O Bottle

BE-O Bottle B.V

Material

Start-up

QWSTION Bananatex® Kollektion

QWSTION International GmbH

Material

Professional

weber.therm circle WDV-System

Saint-Gobain Weber GmbH

Mobilität

Start-up

SOL Motors Pocket Rocket

SOL Motors

Office

Professional

WELLTEX®

OBJECT CARPET GmbH

Office

Start-up

Kiss my world

Kiss my world

Outdoor

Start-up

HYDROPEAT a coco grow media

HYDROPEAT International Ltd

Outdoor

Start-up

BAYONIX® BOTTLE

BAYONIX

Wohnen

Start-up

Organoid Tapete ALMWIESN

Organoid Technologies GmbH

Wohnen

Professional

13RUGS by rohi

13RUGS by rohi

       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
     
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       
       

Download: hochauflösende Bilder 
 

Publikumspreis

Ab jetzt bis zum 30.4. ist die Öffentlichkeit eingeladen, den Gewinner des Publikumspreises zu wählen. 2018 haben sich über 5000 Personen an der Wahl beteiligt. Wir laden Sie herzlich zur Wahl und zum Teilen ein. Zum Voting:

https://www.gp-award.com/en/produkte

 

Jury

Die Jury besteht aus insgesamt 15 Jurorinnen und Juroren, die aufgrund ihrer Expertise in den Bereichen Design, Innovation und Nachhaltigkeit ausgewählt wurden. Einige Beispiele: Susanne Tamborini, Chefredakteurin der MD interior design architecture, Prof. hon. Meike Weber ehem. DETAIL, Tina Kammer, Gründerin  von Interior.Park,

Prof. Claus-Christian Eckard, ehemaliger Bosch Chefdesigner und nun Direkter der Lund Designschool, Anna Theil, Head of Content von Startnext widmen sich insbesondere den jungen Teilnehmenden.
 

Green Product Award

Der Green Product Award ist ein jährlich stattfindender, internationaler Wettbewerb für innovative, nachhaltige Produkte & Services, der seit 2013 ausgerichtet wird. Er richtet sich an etablierte Firmen & Start-Ups.

Dahinter steht die Vision, die Beteiligten in Kontakt miteinander zu bringen und den Austausch von Erfahrungen und Ideen über Branchen hinweg anzuregen, um die Entwicklung grüner Innovationen zu beschleunigen. in Ziel des Awards ist es, eine Sammlung grüner Lösungen für Konsumenten & Einkäufer zu erstellen, um die Produkte sichtbarer zu machen und die Hersteller bei ihrer Vermarktung zu unterstützen. So haben seit dem Start des Wettbewerbs 2103 Teilnehmer aus über 40 Ländern ihre Lösungen und Ideen eingereicht. Ihre Einreichungen wurden auf internationalen Messen und Design Festivals seitdem mehr als 800.000 Interessenten live präsentiert. Kooperationen, Internationale Medienberichte, Workshops, Lizensierungen und Investitionen bestätigen den kollaborative Ansatz des Awards.

 

Kontakt

Maria Jentsch
presse@gp-award.com
+49 30-25742882

prev news all news next news