Green Concept Award 2021

Green Pre-Selection 2021

The Bark Project Deutschland

Lokale Ressource für nachhaltige Materialinnovation

Weltweit bleiben jährlich ca. 60 Millionen Tonnen Baumrinde ungenutzt. Dabei sind die Möglichkeiten einer ressourcenschonenden Weiterverwertung unglaublich breit und reichen von der Verarbeitung zu Glasuren bis hin zu Textilfasern. The Bark Project untersucht in einem Zusammenspiel von praktischem Design und wissenschaftlicher Grundlagenforschung die chemische sowie strukturelle Zusammensetzung von  Rinde und stellt fest, dass Rinde in nur wenigen Arbeitsschritten, ökologisch verträglich flexibilisiert, verpresst oder zu Pigment verarbeitet werden kann.

Firma/Institution: Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung
Prev Product All Products Next Product