Green Product Award

Publikumspreis Wahl 2019

präsentiert von

TRANS Georg Sampl

Das Projekt TRANS setzt sich mit aktuellen Tendenzen bezüglich einer Symbiose zwischen robotischer Automatisierung und handwerklichen Arbeitsschritten auseinander. Durch die Entwicklung einer reinen Holz zu Holz Verbindung unter Berücksichtigung der sechsachsigen Bearbeitungsmöglichkeit mit einem „KUKA KR120 R2500 “ Industrie- Roboter sind für die filigran anmutenden Verbindungen keine zusätzlichen Verbindungsmittel wie Schrauben oder Dübel notwendig.

Company: Georg Sampl Industrial Design
Land: Deutschland
Vorheriges Produkt Übersicht Nächstes Produkt