Grüne News

Green Product Award 2020- Das “Future Village”

Green Product Award 2020- Das “Future Village”

Green Product Award 2020- Das “Future Village”

Zum siebenten Mal können grüne Produkte und Konzepte beim internationalen Green Product Award eingereicht werden. Dieses Jahr suchen wir Interessenten an der Mitgestaltung des „Future Village“, wo nachhaltiges Wohnen & Arbeiten von der Außenwand bis zur Seife erlebbar werden soll. Grüne Pavillons bilden das Zentrum und Highlight für Festivals & Messen im Jahr 2020. 

Der internationale Green Product Award bietet eine Plattform für Hersteller, Designstudios & Agenturen (etablierte Unternehmen, Start-ups und Studenten), die sich mit ihren Produkten & Services hinsichtlich der Aspekte Design, Innovation und Nachhaltigkeit auszeichnen und die sich am deutschen Markt präsentieren wollen. Seit 2013 haben sich Teilnehmer aus 41 Ländern um den Preis beworben. Die Awards werden in 13 Kategorien separat für Unternehmen und Start-ups vergeben. Daneben widmet sich der Green Concept Award – in Kooperation mit der IKEA Stiftung - den Konzepten, die in eine grüne Zukunft führen.  

Dieses Jahr gibt es erstmals drei Einreichungs-Phasen Early-, Cool- und Regular- Bird, die jeweils besondere Preisvorteile und Angebote beinhalten. Die Leistungen des Selection-Packs und die Produktintegration auf der Ausstellungsfläche der Internationalen Handwerksmesse München 2020 (IHM 2020) sind Inhalte aller drei Phasen. 

Auf den Designers´ Open wird eine Vorauswahl von 30 grünen Exponaten präsentiert, während auf der IHM im März 2020 die Konzepte und die Produkte der der Green Selection und die Gewinner aller 13 Kategorien (Architektur, Bad, Elektronik, Fashion, Kinder, Konsumgüter, Küche, Material, Mobilität, Outdoor ,Office, Wohnen, Freestyle) auf der 350 qm Award-Fläche präsentiert werden. Dieser befindet sich auf dem Sonderbereich Green Campus – eine Sonderfläche von 2500qm in der Halle B2. Besucher können hier erstmals in komplett grüne Szenarien eintauchen und sich über die Besonderheiten der Exponate informieren. 

 

Zeitplan 2019/20 

1.06. –1.09.  Early Bird Einreichungen 

25. –27.10.   Ausstellung Designers Open, Leipzig 

2.9. –15.11.  Cool Bird Einreichungen 

16.11. –10.1.Regular Bird Einreichungen 

11. –15.03.   Ausstellung & Preisverleihung auf dem Green Campus der IHM –Internationalen Handwerksmesse, München

11.3 –30.4.   Online Wahl zum internationalen Publikumsgewinner 

 

Jury (Auszug) 

  • Prof. Claus-Christian Eckhardt, Direktor der Lund University, Schweden  
  • Katja Lukas, Programmmanagerin Dutch Design Week, Niederlande 
  • Prof. Martin Charter, Direktor des Centre for Sustainable Design, UK 
  • Prof. Liu Xin, Vizedirektor Institut für nachhaltiges Design an der Tsinghua-Universität, Gründer LeNS- International Learning Network of networks on Sustainability, China  

Zur vollständigen Jury 

 

Gebühren 

Phase 

Unternehmen 

Start-ups 

Studenten 

Early Bird 

Einreichung: 

Selection Pack: 

 

100 € 

900 € 

 

50 € 

400 € 

 

0 € 

0 € 

Cool Bird 

Einreichung: 

Selection Pack: 

 

200 € 

1000 € 

 

100 € 

400 € 

 

50 € 

0 € 

Regular Bird 

Einreichung: 

Selection Pack: 

 

300 € 

1200 € 

 

150 € 

450 € 

 

90 € 

00 € 

 

 

Über den Green Product Award 

Der internationale Green Product Award bietet eine Plattform für etablierte Unternehmen, Start-ups und Studenten, die sich mit ihren Produkten & Services hinsichtlich der Aspekte Design, Innovation und Nachhaltigkeit auszeichnen und die sich am deutschen Markt präsentieren wollen. Seit 2013 haben sich Teilnehmer aus 41 Ländern um den Preis beworben. Die Awards werden in 13 Kategorien separat für Unternehmen und Start-ups vergeben. Daneben widmet sich der Green Concept Award – in Kooperation mit der IKEA Stiftung - den Konzepten, die in eine grüne Zukunft führen.  

 

Weitere Informationen  

zum Green Product Award: https://gp-award.com/de/gpaward
zum Green Concept Award: https://gp-award.com/de/gcaward
zum Registrieren und Einreichen: https://www.gp-award.com/de/auth/login
 
 

Gemeinsam für eine grüne Zukunft.

 

Award Pressekontakt 

Maria Jentsch, Tel. +49 30 25 742-883, E-Mail: presse@gp-award.com

prev news all news next news